Blog

Unser Blog bietet Ihnen spannende Einblicke in die Welt der Basler Geschichte sowie Veranstaltungshinweise.

Im März 2024 wurde das neue Portal der Stadtgeschichte der Öffentlichkeit vorgestellt. Die Besucher\*innenzahlen sind beeindruckend, jedoch auch etwas schwer zu verstehen. Ein kurzer Tauchgang in das Datenmeer soll für Klärung sorgen. Der Frühling brachte uns nicht nur die ersten vier Bände der neuen Stadtgeschichte, auch das digitale Portal von Stadt.Geschichte.Basel wurde im März der… weiterlesen

Kommen Sie zum Saisonbeginn am 19. Mai 2024 ab 13:30 Uhr ins Tram-Museum Basel vorbei und erleben Sie die Geschichte unserer Stadt und seiner “Drämmli” hautnah. Interessieren Sie sich für die “Dante Schuggi” und die fahrenden Zeitzeugen auf den Schienen von Basel? Möchten Sie erfahren, warum die Basler “Drämmli” grün sind? Dann laden wir Sie… weiterlesen

Didi Offensiv und Stadt.Geschichte.Basel präsentieren: das Pub-Quiz zur neuen Basler Stadtgeschichte! Freitag, 17. Mai 2024 um 20.00 Uhr in der Fussballkulturbar Didi Offensiv im Restaurant zum Erasmus am Erasmusplatz 12 in Basel. Wie hiess der Eisbär aus dem Basler Zolli, der es 1963 zu einem Auftritt im Fernsehen schaffte? Was hat die Primarschule an der… weiterlesen

Am 13. Mai findet der dritte Vortrag der Reihe “Basels Geschichte: nah und kompakt” der Volkshochschule beider Basel statt. Die ältere Stadtgeschichte stellte die Stadt der Bürger\*innen in den Vordergrund und überging die Frühgeschichte mit den bischöflichen Stadtherren. Der reformierte Ratsherr Andreas Ryff schrieb aber noch 1597: «Die Stadt ist am Bistum hinaufgewachsen wie das… weiterlesen

Auch bei Dingen aus Basel lohnt es sich, die Herkunft zu erforschen. So lüftet die Ausstellung «Zwölftausend Dinge» im Museum der Kulturen Basel das Geheimnis von Herrenkleidern aus den 1920er-Jahren. Und sie gibt Einblick in die damalige Geschäftswelt. Was trug ein Basler Grossbürger zu Beginn des 20. Jahrhunderts? In der Ausstellung «Zwölftausend Dinge» im Museum… weiterlesen